24. große Exkursion 26. - 30.05. 2016 nach Flandern

Klein aber fein!

Flandern ist ein idealer Ort für unsere nächste Exkursion: Wunderschön restaurierte historische Städte mit großem Kultur- und Kunstangebot, spannender Geschichte, guter Küche und dem Genuss von Friede und Ruhe im flämischen Land.

Reiseablauf

Do. 26.05. Anreise, Deltawerke 740 km

  • 05:00 Busabfahrt ab Magdeburg
  • Besuch des Info-Punktes der Deltawerke,
    dem neuen Hochwasserschutz an der Küste
  • Fahrt ins Hotel in Mechelen (4x Übernachtung)
  • Abendessen im Hotel

Fr. 27.05. Gent, Mechelen 85 km

  • Fahrt nach Gent, der Hauptstadt Ostflanderns
  • Führung durch die Stadt mit dem Mix aus Historischem und Modernem, sehen die Burg Gravensteen, den früheren
    Sitz der Grafen von Flandern von außen und besuchen die Sint-Baafs-Katherale und das Museum der schönen Künste mit Führung, in dem derzeit der Genter Altar restauriert wird
  • Fahrt zurück nach Mechelen, Stadtführung durch die ehemalige Hauptstadt der Burgundischen Niederlande, sehen den Grote Markt, das Rathaus, den Palast der Margarete von York und besuchen die St. Rombouts Kathedrale
  • Abendessen

Sa. 28.05. Brügge, Ypern 350 km

  • Fahrt nach Brügge, der „Königin der mittelalterlichen Städte“
  • Stadtführung durch die kleine, charmante Stadt, die UNESCO-Weltkulturerbe ist
  • Bootsfahrt durch die malerischen Grachten
  • Fahrt nach Vladslo zum Besuch des deutschen Soldatenfriedhofs mit der Skulptur „Das trauernde Elternpaar“ von Käthe Kollwitz
  • Fahrt nach Ypern, welches nach dem 2. Weltkrieg komplett neu aufgebaut wurde, sehen dort u.a. die Tuchhallen und besuchen das Museum „In Flandern Fields“
  • Abendessen in Ypern
  • Rückfahrt nach Mechelen ins Hotel

So. 29.05. Antwerpen, Atomium 100 km

  • Fahrt nach Antwerpen, der uralten Hafenstadt
    und Hauptstadt der Diamanten
  • Stadtführung und Besuch der Liebfrauenkathedrale
  • Auf der Schelde Hafenrundfahrt durch einen der
    größten Seehäfen Europas
  • Fahrt zum Brüsseler Atomium zum Abendessen
  • Rückfahrt nach Mechelen ins Hotel

Mo. 30.05. Waterloo, Heimfahrt 700 km

  • Fahrt nach Waterloo
  • Eintauchen in eine Zeit, die gut 200 Jahre zurück liegt
  • Besuch des Löwenhügels und
    des letzten Hauptquartiers Napoleons, ...
  • Rückfahrt nach Magdeburg, Ankunft ca. 21:30 Uhr

Leistungen

  • 4x Übernachtung mit Frühstück
  • 4x Abendessen
  • Führungen in den Städten Gent, Mechelen, Brügge, Antwerpen u. Museen Gent, Waterloo
  • Hafenrundfahrt in Antwerpen
  • Grachtenfahrt in Brügge
  • Besuche inkl. Eintritte wie im Programm beschrieben
  • Reiseleitung durch Stephen Gerhard Stehli
  • durchgängige Nutzung eines mobilen Audiosystems
  • Fahrt im modernen Reisebus

 Unterbringung

****Hotel Novotel Mechelen Centrum
Van Beethovenstraat 1, B-2800 MECHELEN, Belgien
nur 5 Gehminuten vom mittelalterlichen Stadtkern entfernt

www.novotel.com/de/hotel-3154-novotel-mechelen-centrum/index.shtml

Preise

Preise pro Person:

  • im Doppelzimmer (DZ): 669,- €
  • im Einzelzimmer (EZ): 799,- €

Reiseversicherung ohne Selbstbeteiligung:

  • Versicherungspaket Reiserücktrittskosten-, Reisekranken-, Reisegepäck- u. Reiseabbruchversicherung: 33,- €
  • Versicherungspaket ohne Reisekrankenversicherung: 25,- €

Anmeldungen bitte an:

gertour UG, Gert Schmidtko
Neuer Birkenweg 4, 39288 Burg - OT Detershagen
Tel. 03921 944 798, Mobil 0170-937 05 87
Fax   03921 944 799
E-Mail    gertouren@gmail.com

Reiseveranstalter: Reisebüro Biermann Reisen GmbH, Osterburg
Teilnehmerzahl: min. 35, max. 52    Programmänderungen vorbehalten
Bildquelle: www.flickr.com/photos/visitflanders, © www.atomium.be - SABAM 2010 - Axel Addington

Letzte Änderung: 27.06.2022 - Ansprechpartner: René Wundke