Otto von Guericke-Preis verliehen

Letzte Änderung: 08.12.2022 - Ansprechpartner: René Wundke